Sie sind hier: 

News

Löwen Play-Wachstum schafft neue Arbeitsplätze in der Region

Allein in diesem Jahr stehen bislang fünf Neueröffnungen in der Region Mainz/Wiesbaden bei Löwen Play auf dem Plan. In der Zeit von Februar und März wurden drei neue Löwen Play Casinos in Mainz, Wiesbaden und Groß-Gerau eröffnet. Alle Filialen überzeugen durch ein exklusives Casino-Ambiente und vielseitige Entertainmentangebote.

Neue Arbeits- und Ausbildungsplätze in der Region

In den in diesem Jahr eröffneten Filialen wurden bereits rund 40 neue Arbeitsplätze geschaffen. Als einer der bundesweit größten Filialisten mit momentan mehr als 220 Löwen Play Casinos – zum Vergleich Mitte 2006 waren es noch rund 160 Filialen – setzt die Firma Löwen Play auf ein starkes Wachstum und hat seit Mitte 2006 auch die Anzahl seiner Mitarbeiter um ca. 65 Prozent auf derzeit fast 1.400 Mitarbeiter/-Innen steigern können. Allein 2007 hat das Unternehmen mehr als 50 neue Filialen im Bundesgebiet eröffnet. Für 2008 ist ein ähnliches Wachstum geplant.

Mit insgesamt fünf Ausbildungsplätzen (Beginn August 2008) wird Löwen Play die Zahl seiner angebotenen Ausbildungsplätze verfünffacht haben. Drei dieser Ausbildungsplätze gehören zum branchenspezifischen Ausbildungsberuf als „Fachkraft für Automatenservice“, der in diesem Jahr neu geschaffen wurde und bundesweit erstmalig in der Branche angeboten werden kann. Außerdem werden zwei Bewerber/-Innen für den Bereich „Bürokaufmann/-kauffrau“ gesucht. Das Bewerbungsverfahren läuft bereits, Interessenten können sich an Herrn Walter (Personalabteilung) wenden.

 

Hohe Qualitätsstandards in der Freizeitbranche

Rund 50 der bundesweit mehr als 220 Löwen Play Filialen wurden bereits von der Automaten Wirtschaftsverbände Info GmbH (AWI) geprüft. Die AWI bewertet unter anderem die Innen- und Außengestaltung, die Spiel- und Freizeitangebote sowie das Personal und vergibt bei entsprechender Eignung das Prädikat „vorbildliche Spielstätte“. Im Durchschnitt erreichten die geprüften Löwen Play Casinos 93 von 95 möglichen Bewertungspunkten. „Die kontinuierliche, unabhängige Prüfung unserer Spielstätten durch die AWI und die dabei erzielten Bewertungsergebnisse sprechen für sich und bestätigen unseren hohen Qualitätsanspruch“, sagt Sven Speckels. Für 2008 sind allein rund 50 Neu- und Nachbewertungen geplant.

Löwen Play achtet sehr auf einen einheitlichen Marktauftritt und die Einhaltung der hohen Qualitätsstandards. Insbesondere, um sich vom noch bestehenden Spielhöllen-Image und von Wettbewerbern deutlich abzuheben. Schon allein das Wort „Spielhölle“ passt nicht zu den hochwertigen Löwen Play Casinos. „Das ansprechende Ambiente, die Sauberkeit und Sicherheit unserer Spielstätten sind ein absolutes Muss, aber auch die Serviceorientierung unseres freundlichen Personals spielt hierbei eine entscheidende Rolle“, erklärt der Marketingleiter von Löwen Play. Das exklusive Casino-Ambiente und das erreichte Qualitäts- und Serviceniveau der Löwen Play Spielstätten werden durch ein ebenso vielseitiges wie stets topaktuelles Entertainmentangebot abgerundet. In allen Löwen Play Filialen finden Interessierte einen ausgewogenen Mix an Marktneuheiten und Klassikern aller Hersteller. Die große Auswahl an Casino-Games und Geldgewinnspielgeräten wird ergänzt durch schnelle DSL-Internet-Terminals und eine Vielzahl weiterer Unterhaltungsspielgeräte. Ob allein oder in geselliger Runde, Löwen Play Casinos bieten jedem interessierten Besucher ein ansprechendes Spielangebot.

 

Spielspaß ab 18 Jahren

So wie in allen bundesweit mehr als 220 Löwen Play Spielstätten wird auch in den neuen Filialen im Raum Mainz, Wiesbaden (MZ-Kastel) strengstens auf die Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben zum Betrieb einer Spielstätte geachtet. Dies sind insbesondere das in Spielstätten geltende absolute Alkoholverbot sowie die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes. Der Zutritt ist somit nur volljährigen Spielgästen erlaubt. Ein vielfältiges Sortiment an Kaffeespezialitäten und alkoholfreien Softdrinks sorgt neben kleineren süßen und salzigen Snacks für das leibliche Wohl der Besucher.

 

Löwen Play Spielstätten in der Region Mainz/Wiesbaden

-              NEU: Groß-Gerau, Helvetiastraße 2 (Fachmarktzentrum)

-              Wiesbaden (MZ-Kastel), Boelckestr. 68

-              Wiesbaden, Schiersteiner Str. 86

– Mitte April

-              MZ-Hechtsheim, Nikolaus-Kopernikus-Str. – Ende Juni / Anfang Juli

-              MZ-Weisenau, Heiligkreuzweg 96

– Mitte/Ende Mai

-              Mainz, Mailandsgasse 1 und Nahestraße 2

-              MZ-Gonsenheim, An der Ochsenwiese 18 und Am Sportfeld 3a

-              MZ-Weisenau, Heiligkreuzweg 108

-              MZ-Mombach, Hauptstraße 27

 

Löwen Play GmbH

Im Tiergarten 30 - 55411 Bingen

Tel. 0 67 21 / 15 50 - Fax: 0 67 21 / 15 51 55

info(at)loewenplay.de - www.loewenplay.de

 

20.05.2008 11:18 Alter: 10 Jahre