Sie sind hier: 

News

Der starke Partner für die Heizung

Energiesparen ist wichtiger denn je. Der Umwelt und dem Geldbeutel zuliebe. Ein starker Partner, der die Heizung ordnungsgemäß wartet, macht die eigene Heizung zukunftsfähig und erteilt der Kälte von vorneherein eine Abfuhr.

Seit 1992 betreibt Herr Mank die Storath & Mank GmbH. Zusammen mit seinen Gesellen hat er sich über die Jahre hinweg einen großen Kundenstamm im Kreis Wiesbaden aufgebaut. Eine der Geschäftssparten der Storath & Mank GmbH ist das Thema Gas- und Heizungsanlagen. Herr Mank ist seinen Kunden stets ein zuverlässiger Partner in Sachen Heizung: „Es gibt kein Gerät im Haushalt, das während der Wintermonate in einem solchen Dauereinsatz ist wie die Heizung. Ständig wechseln die Betriebszustände und ein Ausfall kann fatale Folgen haben“, berichtet der erfahrene Heizungsbaumeister. Folgenlos bleiben diese Dauerbelastungen bei keiner Heizung. Langfristig kann es zu Rußablagerungen im Kessel kommen. Die Folge ist ein höherer Energieverbrauch, um Wärme zu erzeugen, was überflüssige Kosten verursacht und die Umwelt unnötig belastet. „Heizungsausfälle geschehen oft außerhalb der planbaren Geschäftszeiten. Wir sind bemüht, zu jeder Tag- und Nachtzeit schnellstmöglich und unkompliziert zu helfen“, betont Herr Mank. Für solche Fälle steht der Kundschaft der firmeneigene Notdienst zur Verfügung.

 

Regelmäßige Wartung ist wichtig

Eine regelmäßige Wartung durch den Fachmann empfiehlt sich daher. „Außerdem sind wir praktisch überall zur Stelle, wo Not am Mann ist“, erklärt Herr Mank. Sein Kundendienst umfasst neben Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten immer eine kompetente Beratung. Darüber hinaus werden sämtliche behördliche Pflichten übernommen, wie Anmeldungen bei Gasversorgern oder Genehmigungen für Änderungen und Erneuerungen beim Schornsteinfeger. Der Kunde bekommt dabei alles aus einer Hand und kann sich auf einen festen Ansprechpartner verlassen.

 

Freigesetzte Energie nicht ungenutzt lassen

Neben den Solaranlagen sind energiesparende Brennwertheizungen ein gefragter Trend. Bei der Brennwerttechnik werden die beim Heizen entstehenden Abgase heruntergekühlt, wodurch diese zu Kondensat werden. Die dadurch freigesetzte Energie wird schließlich dem Heizkreislauf zugeführt. Diese Technik ist mit geringem Schornsteinumbau anzuwenden, durch Einziehen eines einfachen Kunststoffrohres.

Die Storath & Mank GmbH übernimmt selbstverständlich auch die Komplettplanung neuer Heizungssysteme, was die Abwicklung von der Planung und Berechnung bis zur Übergabe umfasst. Herr Mank und sein Team kümmern sich ebenfalls um Erneuerungen und Wartungen von Gasraumheizern, Gaskochherden, Durchlaufwasserheizern, Thermen, Kesseln, Ölfeuerungsanlagen und Öltankanschlüssen.

Wenn die Heizung also mal wieder einen Check braucht, lohnt sich der Weg zu Storath & Mank. Aber auch in Sachen Bäder und Sanitäreinrichtungen ist man an der richtigen Adresse und wird freundlich und fachkundig beraten.

 

Storath & Mank GmbH

Gabelbornstraße 61 - 65187 Wiesbaden

Tel: 06 11 / 80 90 03 - Fax: 06 11 / 80 90 02

storath-mank(at)t-online.de - www.storath-mank.de

 

20.05.2008 11:08 Alter: 10 Jahre